Kontemplation Einführung mit Körperachtsamkeit und Lichtmeditation 2019: 1. Feb. 18.30Uhr- 2. Feb., 16Uhr in Sempach

      „Wohin du auch gehst, geh mit deinem Herzen.
Was du auch tust, tue es von Herzen.“

 

Konfuzius

 

 

 

Gerne heissen wir Sie zu den schon Tradition gewordenen Meditationstagen willkommen.

 


Alle Elemente des Kurses sind darauf angelegt, die Achtsamkeit zu schulen, die Sinne nach innen zu lenken und in die Ruhe und Dankbarkeit des Herzens heimzukommen.

 

Kurselemente: Einführung in die Schweigemeditation der Kontemplation, Körpermeditation in Ruhe und Bewegung, geführte Lichtmeditation, Austausch, thematische Impulse und Rituale.

 

Wir laden alle Interessierten aus Sempach, anderen Orten und Konfessionen ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, es reicht die Bereitschaft, sich in die Stille und in die Begegnung mit andern Menschen einzulassen.

 

Margrit Wenk-Schlegel                                              Andrea Koster Stadler 

Körpertherapeutin                                        Seelsorgerin Pfarrei Sempach

Kontemplationslehrerin                              IBP Beraterin

via integralis, St. Gallen (Kursleiterin)

Organisatorische Hinweise: 

 

Datum/Zeit:

 

Freitag:     18.30 bis ca. 21.00 Uhr
Samstag:   9.00 bis 16.00 Uhr

 

 

Kursort:

Reformiertes Kirchenzentrum

 

 

Kosten:

Verpflegung: ca. Fr. 25.00 
Mittagessen am Samstag im Alterswohnheim Meierhöfli Sempach

Kursgeld: Fr. 50.00 bis Fr. 150.00 nach Selbsteinschätzung. Erlös auf Wunsch der Kursleiterin für das Fastenopferprojekt unserer Pfarrei „Südafrika – Ausgewogene Ernährung dank Gartenbau“. 

(Auf Anfrage bei Andrea Koster Stadler, Pfarreileitung, ist eine Reduktion des Kursgeldes möglich).

 

 

Mitbringen:

Bequeme Kleidung / 2 Wolldecken / Schreibmaterial /  Meditationskissen oder -bänkli wenn vorhanden (für diejenigen, die nicht auf Stühlen sitzen möchten)

 

 

Anmeldung:

Bitte bis mitte Januar 2019  an:

Andrea Koster Stadler, Pfarrei St. Stefan
Büelgass 3, 6204 Sempach Stadt
Tel. 041 460 11 33 / pfarramt@pfarreisempach.ch

 Die Anmeldung wird bestätigt.